Die Klasse AM ist in der Klasse B / BF17 enthalten. Dadurch lohnt es sich nicht mehr für diese Fahrerlaubnis ca. 6 - 800 € auzugeben (Incl. Gebühren für TüV und Bürgeramt).

 

Unser Tipp: Frühzeitig in der Fahrschule für den BF17 anmelden und ein halbes Jahr vor dem 17. Geburtstag den Antrag beim Bürgeramt einreichen.

Dann kann man mit 17 einen Roller bis 50 ccm und einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h fahren ohne dafür einen extra Führerschein zu machen.

Oder sich für die Klasse A1 anmelden und später den Bonus für den Aufstieg auf A2 mitnehmen !