Man lernt nie aus!

Nach der Führerscheinprüfung geht es erst richtig los.

Um eigene Grenzen bzw. die eures Motorrades gefahrlos zu erkennen, gibt es die Möglichkeit an einem Rennstreckentraining teilzunehmen.

Falls ihr noch nie an einem Training teilgenommen habt, könnt ihr mit mir zur GP-Strecke des Nürburgrings fahren.                        Der MSC-Porz veranstaltet regelmäßig dort ein freies Fahren auf der GP-Strecke. Es kostet ca. € 150,- . Wir treffen uns um 5:30 Uhr und fahren gemeinsam in die Eifel. Um 7:30 ist Fahrerbesprechung, danach wird bis ca 13:00 gefahren oder wir haben Glück und es geht ab 13:00 los.

Onboard Video 2014 Onboard Video2015

 

Infos über andere Veranstalter gibt es natürlich auch bei mir.

Reifen nach dem Rennstreckeneinsatz
Boxengasse
Fahrlehrer auf der Strecke

 

Bilder 2008   Bilder 2009  Bilder 2010 Bilder 2012 Bilder 2013